Aug

23

2010

Noch immer grüne Tomaten: Hoffentlich können wir bald ernten, was wir mühevoll angepflanzt haben

Abgelegt in Allgemein

Wie jedes Jahr hatten wir uns auch in diesem Jahr entschieden, Tomaten zu pflanzen. Doch leider können wir wegen der langen Regenzeit noch immer nicht ernten, was wir so mühevoll angepflanzt haben. Grüne Tomaten haben wir schon jede Menge, doch die Lust auf den Genuss von frischen Tomaten aus dem Garten mit Mozzarella, Aceto Balsamico und Salz und Pfeffer muss wohl noch warten.

Tolle Preise gewinnen!

 

 

 


 

 

Wir hoffen nur, dass wir mit unseren Tomaten Pflanzen mehr Glück haben, als hier beschrieben. Schade, wenn die Tomaten Pflanzen von Braunfäule befallen werden und diese dann auch noch auf die Tomaten selbst übergeht. Immerhin haben wir unendlich viele grüne Tomaten und wenn uns die Sonne weiterhin einen Strich durch die Rechnung macht, werden wir eben grüne Tomaten ernten und diese auf dem Fenstersims an der Südseite nachreifen lassen.

Sobald wir Tomaten von unseren Pflanzen ernten können, freue ich mich schon auf mein Tomaten Mozzarella Rezept, zu dem ich immer frischen Basilikum ernten kann, denn dieser steht im Topf am Fenster in der Küche an unserem Kräuterplatz. Tomaten mit Mozzarella oder auch als Salat sind einfach ein Genuss und stehen in keinem Vergleich zu den gekauften Tomaten. Aber wie lange wir noch warten müssen, bis wir ernten können, was wir angepflanzt haben, und bis wir unsere eigenen Tomaten mit Mozzarella genießen können, bleibt noch abzuwarten.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: